Leistungen im Bereich Koordination gem. Baustellenverordnung (Sigeko)

Mit der Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen hat der Gesetzgeber den Bauherrn zur Mitverantwortung herangezogen, für verbesserte Bedingungen auf Baustellen zu sorgen.

Zertifizierte Koordinatoren unseres Ingenieurbüros beraten und unterstützen Sie bei dieser Aufgabe.
Das Ingenieurbüro BRÄUNING + PARTNER bietet dazu folgende Leistungen an:

Planungsphase

  • Beratung über die sicherheitstechnischen Einrichtungen in der Vor-, Entwurfs- und Werkplanung
  • Beratung bei der Terminplanung für gleichzeitig genutzte sicherheitstechnische Einrichtungen
  • Analyse der Ausschreibungen, ZTV und Bauverträge
  • Ausarbeiten eines Sicherheits- und Gesundheitsschutzplans
  • Zusammenstellen einer Unterlage für spätere Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten

Ausführungsphase

  • Durchsetzung zur rechtssicheren Baustelle für den AG hinsichtlich der sekundären Verkehrssicherungspflicht
  • Laufende Kontrolle der Einhaltung des Sicherheits- und Gesundheitsschutzplans
  • Klären sicherheitsrelevanter Belange zwischen den am Bau Beteiligten
  • Organisieren und Durchführen von Sicherheitsbegehungen
  • Protokollieren der sicherheitsrelevanten Mängel und Hinwirken auf Beseitigung der Mängel
Wir beraten Sie gerne.

Unsere Website benutzt Cookies.
Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen